Bouton offres spécialesSonder
angebote
Bouton de réservationReservierung
close
Transaction sécurisée
Aucun frais de réservation

Monceau Park

Das Hotel liegt im Herzen der Plain Monceau

Das Hotel liegt im Herzen der Plain Monceau, unser Hotel ermöglicht es Ihnen, dieses überraschende Viertel von Paris zu entdecken. Unter dem Ancien-Regime war diese Ebene ein wichtiges Jagdrevier und wurde nur von einem kleinen Dorf mit wenig Bevölkerung besetzt. Erst in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde die Nachbarschaft mit den von den Pereire-Brüdern orchestrierten Immobilienoperationen urbanisiert. Sie bauen majestätische Hotels für die reiche Bourgeoisie und verwandeln den Bezirk in ein "kleines Venedig", das von vielen Kanälen gefurcht wird.

Wenn Sie durch die Straßen der Ebene gehen, werden Sie von der Schönheit dieser Hotels beeindruckt sein, deren Fassaden eine große Vielfalt an architektonischen Stilen bieten: mittelalterlich, Renaissance, Louis XVI ... Das Juwel dieses Bezirks ist zweifellos Parc Monceau. Durch seine prächtigen goldenen Tore, genießen Sie eine Oase der Ruhe von mehr als acht Hektar, die Marcel Proust liebte zu reisen. Sie werden viele Marmorstatuen entdecken, die Maupassant, Musset oder Gounod, die berühmte Naumachie, ein Becken umgeben von korinthischen Säulen oder eine Rotunde, die der ehemalige Pavillon der Mauer der Landwirte General war. Sie können die spektakulären Bäume schätzen, die es wie ein Sykomore-Ahorn mit verdrehten Ästen, die im Jahre 1853 gepflanzt wurde und 30 Meter hoch für einen Umfang von 4,18 Metern, aber auch einen violetten Ahorn "mit Elefantenhaut" die unter den Micocouliers, den Bäumen von Judäa und den Tulpenbäumen von Virginia aufsteigt.
Sie sehen auch viele Maler, die wie Monet oder Caillebotte von der Ruhe und Schönheit des Ortes inspiriert sind.

Der Arc de Triomphe
10 Minuten vom Hotel
Die Champs-Élysées
Die schönste Allee der Welt
Place des Ternes
Am Rande des 17. und 8. Arrondissements
Palais des Congrès
Shopping und Shows